Startseite Bild 1
Startseite Bild 2
Startseite Bild 3
Startseite Bild 4
Startseite Bild 5
Startseite Bild 6
Startseite Bild 7
Startseite Bild 8

UNTERGRUNDVORBEREITUNG

Wichtig bei allen unterschiedlichen Markierungen ist die vorherige Analyse des Untergrundes (Asphalt, Beton, Pflaster unterschiedlichster Art). Der Untergrund muss vor Aufbringung der Markierung sauber, frei von Ölen und Fetten sowie Rissen sein.

Ist der Untergrund nicht richtig vorbehandelt, so muß davon aus- gegangen werden, dass die Markierungsstoffe nicht vollständig auf der Unterlage haften.

Weiteres zum Thema auch unter Demarkierung und Kugelstrahlen.